Allgemein

Coaching für Unternehmen und Teams fördern

Coaching bedeutet Weiterbildung und Fortbildung. Dies ist in allen Bereichen und allen Sparten enorm wichtig. Denn nur wer immer auf dem letzten Stand ist, kann auch mit der Konkurrenz mithalten. Doch beim Coaching Stuttgart für Unternehmen und Teams geht es nicht nur um Weiterbildung, sondern auch um so wichtige Themen wie Gemeinschaft, Teambuilding, Achtsamkeit und Motivation.

Diese Coachings für ein starkes Team sind so enorm wichtig, da es eine Prävention ist. Ei starkes Team steht für ein gutes Arbeitsklima. Dadurch bleiben Mitarbeiter lange im selben Betrieb. Dies ist nicht nur angenehm, da nicht ständig neues Personal eingeschult werden muss, es ist auch eine enorme Ersparnis für Kosten und Zeit.

Ein gutes Arbeitsklima ist jedoch auch für jeden einzelnen Mitarbeiter Gold wert. Der Stressfaktor sinkt dadurch immens und auch Krankenstände, Burn-out und Fehlerquellen bei wichtigen Projekten können dadurch beinahe vollständig minimiert werden. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen regelmäßig in Coachings und Trainings investieren.



Coaching für Unternehmen – Motivation pur

In vielen Betrieben schleichen sich immer wieder Tiefpunkte ein, die auf mangelnde Motivation zurückzuführen sind. Doch nicht nur die Mitarbeiter, auch die Führungsetage profitiert von diesen Coachings. Gerade bei der Mitarbeiterführung passieren häufig gravierende Fehler.

Natürlich müssen Mitarbeiter und Angestellte auf Fehler hingewiesen werden. Bei Coachings lernen Führungskräfte genau, wie sie am besten eine konstruktive Kritik anwenden, ohne persönlich, abwertend oder beleidigend zu werden.

Je stärker und besser geschult die Führungskräfte sind, um so stärker ist auch das gesamte Team. Jeder Betrieb sollte anstreben, dass die Führungsetage mit den Mitarbeitern eine Einheit bilden.

Doch genauso, wie Fehler besprochen werden müssen, erwarten Mitarbeiter auch Lob für besonders geglückte Projekte. Nur wer auch wertgeschätzt wird, bleibt motiviert. Jeder Mitarbeiter sollte stets das Gefühl haben, im Betrieb ein wichtiges Zahnrädchen zu sein. Beim Coaching wird auf Motivation besonders intensiv eingegangen, da Motivation enorm wichtig für den Erfolg eines Unternehmens ist.



Weitere wichtige Punkte beim Coaching

Sobald in einem Betrieb Veränderungen auftreten, ist ein gemeinsames Coaching unvermeidbar. Dies ist wichtig, damit alle auf dem selben, neuesten Stand sind. Egal ob es sich um wirtschaftliche, technische, oder auch soziale Veränderungen handelt, alle Mitarbeiter von der obersten Etage bis hin zum letzten Arbeiter müssen mit einbezogen werden. Nur wer die gesamte Information erhalten hat, kann auch sein bestes geben.

Führungskräfte sollten regelmäßig geschult werden, damit sie den Pfad der klaren Zielsetzung nicht aus den Augen verlieren. Auch Kommunikation, Körpersprache und Transparenz sind Punkte, die beim Coaching und Training immer wieder aufgearbeitet werden sollten.

Teambuilding – Möglichkeiten für ein Coaching

Für Teambuilding ist es nie zu spät. Auch wenn die Mitarbeiter bereits länger zusammen arbeiten, aber ständig Probleme auftreten, dann kann ein Coaching für Teambuilding sehr hilfreich sein. Auch wenn neue Mitarbeiter dazu stoßen, wird es Zeit, vermehrt auf das Teambuilding einzugehen.

Oft benötigt man gar nicht viel. Es gibt Wochenend-Seminare, die mit Freizeitaktivitäten gespickt sind, die den Sinn haben, ein starkes Team zu bilden. Egal ob es sich um sportliche Aktivitäten handelt, um Vorträge, gemeinsames Wandern oder City Quests, Aktivitäten, bei welchen Zusammenhalt gefordert wird, sind wichtig, damit sich der Team-Charakter entfalten kann.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.