Allgemein

Wie viel kostet es eine Hausarbeit schreiben zu lassen?

Studenten stehen oft unter Stress. Zwischen den Vorlesungen in der Universität wartet noch der Job auf sie, bei dem sie gerade so viel verdienen, dass sie halbwegs gut über die Runden kommen. Manche sind bereits Eltern und müssen täglich die Hausarbeit im Haushalt erledigen und ihr Kind versorgen. Verständlich, dass für die akademische Hausarbeit während des Semesters wenig Zeit bleibt.

Ghostwriting für Akademiker

Es ist sehr riskant, eine akademische Hausarbeit während seines Studiums nicht selbst anzufertigen. Zwar gibt es gute Gründe für externe Hilfe, die aber schnell die Justiz auf den Plan rufen kann. Deshalb sollten Studenten, die eine Hausarbeit während des Semesters abliefern müssen, genau überlegen, ob das Risiko lohnt.

Ihre Hausarbeit, die sie während Ihres Studiums erledigen müssen, ist eine akademische Arbeit und unterliegt gesetzlichen Bestimmungen. Bei der Anfertigung sind wissenschaftliche Standards einzuhalten. Das betrifft unter anderem das richtige Zitieren. Wer falsch zitiert, der vernichtet seine Hausarbeit und erhält dafür keine Anerkennung. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Quellenangabe, sie ist strikt einzuhalten, ansonsten war die Hausarbeit umsonst. Genau dieser Druck veranlasst viele Studenten, eine Ghostwriter-Agentur zu kontaktieren.



Agenturen, die Ghostwriting für akademische Hausarbeiten anbieten, bewegen sich mit ihrem Angebot in einem rechtlichen Graubereich. Des Weiteren beschäftigen solche Agenturen nicht ausschließlich akademisches Personal, dass der Fachrichtung kompetent gewachsen ist. Achten Sie deshalb auf die Angaben und den Ruf des Anbieters, bevor Sie einen Auftrag erteilen.

Rechtliche Konsequenzen für Ghostwriting

In der Regel ist die eidesstattliche Erklärung für die eingereichte Hausarbeit abzugeben. Die soll sicherstellen, dass die wissenschaftliche Leistung in der Hausarbeit sowie ihr Aufbau und Format Ihrer geistlichen Leistung entspricht. Das ist nicht gegeben, wenn Sie eine Hausarbeit extern anfertigen lassen, sofern Sie die Erklärung abgeben.

Das Vollplagiat, welches entsteht, wenn die akademische Hausarbeit von einer anderen Person angefertigt und als seine Leistung eingereicht wird, führt zu der Wertung „nicht bestanden“. Das passiert nur, wenn bei der Prüfung der Hausarbeit durch die Universität diese als Plagiat eingestuft wird. Denn unseriöse Agenturen für Ghostwriting neigen gerne zu Fehlern, die die Studenten nicht nur viel Geld, sondern ihren akademischen Erfolg kostet.

Kosten für die universitäre Hausarbeit

Lassen Sie die Hausarbeit von einem professionellen Ghostwriter anfertigen, kostet die abhängig vom Aufwand und Umfang rund 800,00 Euro. Die Spanne reicht pro Hausarbeit bis zu 1.600 Euro. Das sind die Preise der meisten Agenturen in Deutschland. Sie können versuchen, online einen privaten Ghostwriter mit akademischem Grad aufzuspüren. In einschlägigen Foren bieten sie derartige Dienstleistungen an.



Eine Garantie wie bei einer seriösen Agentur bei der man die Hausarbeit schreiben lassen kann, gibt es aber nicht. Oft fehlt der akademische Grad, bei einem anderen Ghostwriter die Fachkenntnisse und dann gibt es noch solche, die nie eine Hausarbeit anfertigen, aber einen Vorschuss vom Auftraggeber kassieren.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.