Finanzen, Startups

Geschäftsreiseplattform Lanes & Planes sammelt $10 Millionen in der Serie-A-Finanzierungsrunde

Der Anbieter von Lösungen für Geschäftsreisen und Reisekosten, Lanes & Planes, hat soeben den Abschluss seiner $10 Millionen Serie-A-Finanzierungsrunde bekannt gegeben. Die Runde wird von Battery Ventures, einer globalen Technologie-Investmentfirma, als erste angekündigte Investition innerhalb ihrer kürzlich geschaffenen $2 Milliarden-Fondsgruppe angeführt, an der DN Capital und der derzeitige Investor Connect Ventures beteiligt sind. 

Die Investitionsentscheidung, die hinter der Zusammenarbeit mit Lanes & Planes steht, basiert auf deren ganzheitlicher End-to-End-Plattform, die bessere Leistungen für die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden bietet, als jede andere Lösung auf dem Markt. Obwohl Lanes & Planes weltweit verfügbar ist, ist Deutschland mit einem Potenzial von jährlich etwa 40 Milliarden Euro der derzeitige Zielmarkt. Somit ist die Plattform auf die Bedürfnisse von KMUs angepasst und bietet gleichzeitig eine ganzheitliche Lösung für den Buchungsvorgang vor der Reise, sowie für das Reisekostenmanagement, wodurch sowohl eine gute Corporate Citizenship als auch ein verbraucherfreundliches Nutzererlebnis ermöglicht und die Backoffice-Prozesse nach der Reise vereinfacht werden. Die Investitionen werden in erster Linie dazu verwendet, das starke Kundenwachstum fortzusetzen und das Produktangebot zu verbessern. 

„In den ersten Jahren, seit der Gründung von Lanes & Planes, haben wir uns ganz auf die Produktentwicklung konzentriert und werden diese Investition in erster Linie dazu nutzen, unser Kundenportfolio in Deutschland zu erweitern; wir haben uns für eine Zusammenarbeit mit den starken Partnern Battery und DN entschieden, um langfristig noch schneller wachsen zu können“, sagte Veit Blumschein, Geschäftsführer und Mitbegründer von Lanes & Planes. In weniger als einem Jahr hat das Start-up sowohl deutsche mittelständische Unternehmen wie Edding und Herma als auch Wachstumsunternehmen, die durch Venture Capital finanziert werden, wie Personio und eGym, als Nutzer der Lanes & Planes-Plattform gewonnen.



„Wir haben den Markt schon seit einiger Zeit beobachtet und wissen, wie schwierig es ist, eine Software zu entwickeln, die den hohen Erwartungen der Unternehmen, sowie denen der Geschäftsreisenden gerecht wird. Geschäftsleute erwarten heute eine konsumentenähnliche Erfahrung bei der Buchung von Geschäftsreisen. Veit und Daniel haben dies mit der ganzheitlichen Lösung von Lanes & Planes eindrucksvoll erreicht und treiben die Entwicklung von Geschäftsreisen online weiter voran“, so Itzik Parnafes, General Partner bei Battery Ventures. 

Nenad Marovac, geschäftsführender Partner bei DN Capital, fügt hinzu: „Wir haben schnell erkannt, dass dieses erfahrene Gründerteam ein umfangreiches und gleichzeitig einzigartiges Fachwissen in dem Bereich besitzt, sowie über eine Produkt-Markt-Strategie verfügt, die unserer eigenen Managementphilosophie entspricht: ein Markt nach dem anderen. Das wurde durch Referenzanrufe mit Kunden, die überzeugte Befürworter des Produkts sind, bestätigt. Und wir selbst sind auch sehr zufriedene Nutzer mit unseren deutschen Betrieben.“                                                                                 

Lanes & Planes wurde 2017 von Dr. Veit Blumschein und Daniel Nolte gegründet und ist die erste ganzheitliche Reisemanagementlösung, die alle Bereiche von Geschäftsreisen digital abdeckt: 

  • Suchen und Buchen (alle Reisemittel mit dem größten Bestand in Europa)
  • Stornierung, Rückerstattung und Umbuchung
  • Mobiler Reisebegleiter und In-App-Ticket-Wallet
  • Ausgaben- und Belegverwaltung
  • Zahlung und Rechnungsstellung von einem Anbieter
  • Rollen, Reiserichtlinien und Genehmigung 
  • Integration mit jedem ERP-System (DATEV, SAP, etc.)
  • 24/7-Service durch geschulte Reiseexperten

Mit diesen Leistungen bietet Lanes & Planes mittleren und großen Unternehmen (ab 10 oder mehr regelmäßig Reisenden) eine intuitive Lösung für die digitale Buchung, Verarbeitung und Abrechnung von Geschäftsreisen und den damit verbundenen Belegen. Reise- und Genehmigungsrichtlinien können individuell auf den Reisenden oder die Abteilung zugeschnitten und angepasst werden, wobei stets die Compliance-Richtlinien berücksichtigt werden. Der einzigartige Arbeitsablauf von Lanes & Planes bündelt alle Informationen der Geschäftsreise für die Buchhaltung, um eine einfache Endabnahme, sowie eine vollständige Mehrwertsteuerangabe, die Archivierung von Audit-Trails und die automatische Synchronisierung mit dem ERP-System des Unternehmens zu ermöglichen.



Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.