Marketing

TikTok: Der neue Star im Marketing-Himmel?

Falls TikTok noch nicht bekannt ist: TikTok ist eine Video-App, mit welcher kurze Lippensynchronisationsvideos und Talent- sowie Comedyvideos erstellt und verarbeitet werden können.

Mit der TikTok-App können Lippensynchronisationsvideos von drei bis 15 Sekunden und Talent- sowie Comedyvideos von drei bis 60 Sekunden erstellt werden. Es handelt sich um eine Plattform, welche bei Jugendlichen viel beliebter als Snapchat ist. Durch User-Generated Content wird die App auch in Deutschland immer beliebter. Einige Eltern klagen jetzt schon darüber, dass die eigenen Kinder teilweise stundenlang die App nach unterhaltsamen Videos durchforsten. Für die User, die sich nicht nur Videos ansehen wollen, sondern aktiv Videos drehen möchten: Man sucht sich einen Musiktitel aus, aktiviert die Kamera. Sobald der Titel abgespielt wird, kann dazu getanzt und Playback gesungen werden. Einige Top-User sind extrem Kreativ und produzieren sehr lustige Videos.

Ein Hype, welches auch in der Marketingszene nicht spurlos vorbeizieht. Bereits heute haben sich einige Top TikTok Stars herauskristallisiert.



Kurz zu den Funktionen und Fakten der TikTok-App

Jugendliche sind die Zielgruppe dieser Plattform. Die App kann man in mehr als 150 Märkten und in 75 Sprachen erhalten. Verfügbar ist die App für iOS sowie Android. TikTok besitzt fünf Funktionen, die sich in der Navigationsleiste befinden.

„Home“: Hier kann man Videos von Nutzer, die man folgt, sehen. In der Kategorie „Für dich“ sind Videos angezeigt, welche auf eigenen Präferenzen basieren.

„Entdecken“: Hashtags, die im Trend liegen, werden hier angezeigt. Die TikTok-App ermuntert die Nutzer, an Challenges teilzunehmen.

„+-Symbol“: Als Nutzer kann man hier eigene Videos aufnehmen.



„Benachrichtigungen“: Hier werden Nachrichten und Kommentare, die man von anderen Nutzern bekommt, angezeigt.

„Profil“: Hier bekommt man eine Übersicht über das eigene Profil sowie über alle gedrehten Kurzvideos.

Jugendliche können mit dieser App ihre Kreativität ausleben. Für die Videos können unterschiedliche Filter, Musik und Effekte verwendet werden. Im Fokus steht die Interaktion. Daher sind die Challengers besonders beliebt.

TikTok für Unternehmen

Die vorwiegend jugendliche Zielgruppe zieht schon heute Unternehmen an, die aktiv in der App Werbung schalten möchten. Als Unternehmen kann man TikTok Influencer engagieren. Diese können die Botschaft im Netzwerk verbreiten. Als Unternehmen kann man auch ein Profil erstellen und zu den Usern durchdringen. Dies kann durch auffallende und kreative Videos erfolgen. An den Challenges können Unternehmen ebenfalls teilnehmen und sich präsentieren.

TikTok Werbung

TikTok besitzt bei jungen Zielgruppen großes Potenzial für digitale Werbung. Aktuell sind noch wenige Firmen bei TikTok aktiv. TikTok eigent sich als digitales Marketing, da die Inhalte schnelllebig sind. Zu einer erfolgreichen Marketing-Strategie zählt, dass man sich mit der Plattform und der Zielgruppe beschäftigt, um eine Werbung auf deren Interessen zu gestalten. Unternehmen müssen sehr schnell reagieren und Real-Time Marketing nutzen. TikTok bietet Schaltungen von Anzeigen auf Self-Service-Basis an.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.