Allgemein

BactoDes – Geruchsneutralisierung aller Art

Wer schon einmal üble Gerüche wahrgenommen hat, weiß wie schwer sich diese entfernen lassen. BactoDes beschäftigt sich bereits seit über 15 Jahren mit der Entwicklung ökologischer Produkte, die Gerüche nicht nur überdecken, sondern nachhaltig an ihrer Ursache neutralisieren. Nach einem vorwiegenden Einsatz im kommunalen und industriellen Bereich bereichern die Produkte von BactoDes nun auch den Haushalt von Endverbrauchern und entfernen Gerüche unter anderem im Tier-, Sanitär-, Pflege- und Freizeitbereich.

BactoDes ist erhältlich auf:

BactoDes: Gerüche natürlich entfernen

Die Produkte von BactoDes sind die Ergebnisse einer jahrelangen Entwicklung, die die mikrobiologische Geruchsbeseitigung kontinuierlich verbessert und optimiert hat. Schlechte Gerüche sind in den meisten Fällen die Folge von organischen Verschmutzungen. Diese gilt es nicht nur zu überdecken, sondern schonend und dauerhaft zu neutralisieren. Die organische Geruchsursache, die den üblen Geruch auslöst, wird dabei wie auch in der Natur auf eine biologische Weise dauerhaft entfernt. Mit BactoDes müssen Sie für diesen Prozess nicht auf chemische, oft aggressive Reinigungsmittel zurückgreifen.
Das Vorgehen nennt sich „bakterielle Desodorierung“ und beseitigt Gerüche wie etwa Urin, ranzige Milch, Erbrochenes oder Heizöl rückstandsfrei direkt an der jeweiligen Ursache. Denn die dauerhafte Beseitigung von Gerüchen ist nur dann möglich, wenn die Ursache direkt entfernt wird. Die Produkte von BactoDes neutralisieren auf diese Weise üble Gerüche im Tier-, Pflege-, Sanitär- sowie Freizeitbereich und lassen sich etwa in Parkhäusern oder Kindergärten anwenden.



Effiziente Geruchsbeseitigung mit BactoDes

Die Geruchsbeseitigung von BactoDes funktioniert mit Hilfe von Mikroorganismen, die der Bakterien-Klasse 1 angehören. Diese Klassifizierung umfasst alle nicht-pathogenen Mikroorganismen, die bei einer sachgerechten Anwendung weder für Menschen noch für Tiere schädlich oder krankmachend wirken. Auch wenn die BactoDesMikroben derselben Bakterien-Klasse angehören, die auch Bakterien in Lebensmitteln wie Joghurtkulturen und Sauerkraut einschließt, dienen die Mikroben jedoch nicht zum Verzehr und schließen einen fahrlässigen Gebrauch aus. So verstehen sich alle BactoDes Produkte als Spezialreinigungsmittel, die ausschließlich der Neutralisierung schlechter Gerüche dienen und über eine biologische Wirkung verfügen.

BactoDes entfernt Gerüche an der Ursache

Wer schon einmal üble Gerüche wie Urin oder Erbrochenes in einem starken Ausmaß wahrgenommen hat, kennt das Problem: die Gerüche lassen sich kaum überdecken und noch weniger vollständig beseitigen. Insbesondere wenn eine Geruchsursache wie beispielsweise Katzenurin bereits genügend Zeit hatte, um in Oberflächen wie Teppich, Estrich oder Fliesenfugen tief einzusickern, lässt sich der Geruch nur schwer entfernen. Während die Geruchsursache für herkömmliche Reinigungsmittel nahezu unerreichbar ist, setzen die Produkte von BactoDes genau in diesem Punkt an. Die enthaltenen Mikroben dringen in flüssiger Form bis zu der Tiefe in die Oberfläche ein, in der sich auch die Geruchsursache festgesetzt hat. Anschließend entfernt BactoDes die Quelle des Geruchs rückstandslos und trägt auf diese Weise zu einer nachhaltigen Geruchsbeseitigung bei. Die Mikroben bauen dabei die organischen Rückstände, die den üblen Geruch verursachen, rückstandslos und porentief ab, sodass die Geruchsquelle vollkommen beseitigt wird und folglich keinen schlechten Geruch mehr verursachen kann.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.