Sonderthemen

Leuchten als Raumelement in Büros

Effizientes Arbeiten mit dem richtigen Licht

Lichtkonzepte sind ein oft unterschätztes Thema für junge Unternehmen. Schließlich sind es doch nur Lampen – oder? Das Traditionsunternehmen Peters Design macht aus jedem tristen Büro einen effizienten und inspirierenden Arbeitsplatz.

Ein Raum, der als Büro fungieren soll, kann auf den ersten Blick, trotz teurer Designermöbel, nicht sehr einladend sein und das wirkt sich meist negativ auf die Mitarbeiter aus – kein guter Start für ein junges und dynamisches Unternehmen. Denn die richtige Beleuchtung macht den Unterschied. Oftmals dient Licht nur dazu, den Raum zu erhellen, doch es kann so viel mehr! Licht ist eines der zentralsten und am meisten unterschätzten Gestaltungsmittel – und richtig eingesetzt, kann der Raum eine vollkommen andere Atmosphäre bekommen und seinen Funktionen angepasst werden. Es ist wissenschaftlich bewiesen, das Licht sich auf den menschlichen Organismus auswirkt und Stimmung transportiert: Kaltes Licht steigert die Konzentration und verlängert die Arbeitsfähigkeit nachweislich und kann beispielsweise in Büros und Seminarräumen eingesetzt werden, wohingegen warmes Licht Entspannung und Wohlbefinden erzeugt – eine passende Atmosphäre für den Empfang von Kunden oder dem Aufenthaltsraum der Mitarbeiter.



Die durch Licht erzeugte Stimmung wird außerdem schneller und unbewusster wahrgenommen als andere Gestaltungsmittel und kann auf Dauer positive Assoziationen mit dem Arbeitsplatz verbinden. Dabei setzen direktes und indirektes Licht einzelne Teile des Raumes oder auch Möbelstücke in Szene und es können optische Akzente gesetzt werden, die den Blick des Betrachters gezielt durch den Raum führen. Dem Spiel aus Licht und Schatten für ein harmonisches Gesamtkonzept sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Statt protziger Motivationssprüche an der Wand könnte also schon das richtige Beleuchtungsambiente die Mitarbeiter und Kunden positiv beeinflussen und eine harmonische und einladende Arbeitsatmosphäre schaffen.

Das Unternehmen Peters Design greift auf mehr als einhundert Jahre Tradition zurück und weiß um diese Wirkung von Licht und Schatten: Idee, Innovation und Umsetzung der Projekte werden dabei groß geschrieben. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Rinteln, wo Entwurf und Bau der Beleuchtungskörper stattfindet, sodass individuelle Beleuchtungslösungen ermöglicht werden können.

Jeder Raum wird mit individuellen Konzepten ins richtige Licht gerückt und auf die Wünsche des Kunden abgestimmt: Räumliche Begebenheiten, Farbkonzepte, die zu erreichende Stimmung, der persönliche Geschmack und viele weitere Faktoren fließen in die Planung ein. Dabei ist die Auswahl an Beleuchtungskörpern groß: Das umfangreiche Sortiment umfasst Produkte von kleinen stilvollen Tischleuchten bis hin zu imposanten Deckenleuchten.



Ob es nun Lampen aus dem Sortiment oder Sonderanfertigungen werden sollen – jeder Kunde findet mit kompetenter Beratung seine individuelle Raumbeleuchtung.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere