Startups

ContentKing akquiriert 350.000 Euro Startkapital

Das in Amsterdam ansässige SEO-Startup “ContentKing” hat durch ihre Seed-Finanzierung mit niederländischen Business Angels insgesamt 350.000 Euro akquiriert, bei einer Unternehmensvalidierung von 3,5 Millionen Euro.

ContentKing, ein schnell wachsendes Startup, das sich auf umfangreiches SEO-Auditing, -Reporting und -Analyse fokussiert, hat Ende 2017 durch eine Seed-Finanzierung 350.000 Euro akquiriert, bei einer Validierung von 3,5 Millionen Euro.

Vincent van Scherpenseel, CEO von ContentKing: “Dieses Investment ist eine großartige Bestätigung unserer Vision, Idee und Ausführung. Ich bin sehr stolz auf alles, was wir bisher erreicht haben. Das Kapital werden wir für das Wachstum unseres Teams und unsere Marketingaktivitäten verwenden.

Das 16-köpfige Team, verteilt über Tschechien und den Niederlanden, macht die Vision von „Nie mehr SEO-Überraschungen“ zur Realität. Mittels intelligenter Algorithmen hilft ContentKing Agenturen, Webshops und anderen Online-Händlern dabei, die Sichtbarkeit in Suchmaschinen zu steigern und unerwartete Änderungen besser in den Griff zu bekommen.

Schon jetzt überwacht ContentKing Millionen von Seiten internationaler Unternehmen wie TNT, British Telecom und Mitsubishi, die sich auf die rund um die Uhr SEO-Überwachung verlassen.

Vincent van Scherpenseel: “Von Anfang an hatten wir eine klare Vision: Wenn Suchmaschinen Websites konstant überprüfen, dann müssen das auch unsere Tools können! Es gibt nur einen 1. Platz bei Google – und der ist hart umkämpft. Wenn auf deiner Website ein technisches Problem entsteht oder sich Content unerwartet ändert und du nicht rechtzeitig reagierst, holt dich die Konkurrenz ein. ContentKing benachrichtigt dich umgehend, wenn Fehler auftreten oder sich etwas unplanmäßig ändert. Hierdurch können Probleme behoben werden, bevor sie das Suchmaschinenranking beeinflussen.

Marktübersicht

Da die Suche aller Internetnutzer mit einer Suchanfrage in einer Suchmaschine beginnt, ist SEO eins der wichtigsten Kanäle im Online-Marketing. Laut einer durch HubSpot durchgeführten Marktuntersuchung im Jahr 2017, ist für 61% der Befragten SEO die wichtigste Inbound-Aktivität. Eine Marktstudie von Borrell Associates geht davon aus, dass sich die SEO-Ausgaben im Jahr 2020 weltweit auf 80 Milliarden Dollar belaufen werden.

Das Management-Team

ContentKings Management-Team besteht aus Vincent van Scherpenseel, CEO, und Co-Founder Steven van Vessum, CCO. Gemeinsam haben sie bereits acht Jahre lang eine Full-Service Internetagentur geführt bevor sie ContentKing gründeten. Aus Frustration, dass es kein proaktives Tool gab, haben sie ihre Agentur verkauft und ContentKing gegründet.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.