Allgemein

4Scotty und hytch schließen sich zusammen

Gemeinsamer Job Marktplatz für IT-Spezialisten:

4Scotty und hytch, beide Job-Marktplätze für IT-Spezialisten, schließen sich zusammen. Die Karriereportale bündeln ihre Stärken, um ab sofort gemeinsam unter der Marke 4Scotty ( www.4scotty.com )den Reverse-Jobmarktplatz für Software und IT-Experten voranzutreiben.

Für einen raschen Zusammenschluss sorgen die zahlreichen Überschneidungen der beiden IT Job-Plattformen: Beide Unternehmen wurden in Berlin gegründet, gingen 2014 an den Markt und haben ähnliche Geschäftsmodelle. Diese Synergien werden nun zu einem Player auf dem deutschen Recruiting-Markt gebündelt.

Christoph Speckmann, Mitgründer und bisheriger CPO bei hytch, steigt ab sofort in das Management-Team von 4Scotty ein. Hytch bringt dabei besonders IT-Spezialisten aus mehreren europäischen Ländern in das gemeinsame Unternehmen ein.



„Der Zusammenschluss unserer beiden Unternehmen ist für alle Beteiligten der nächste logische Wachstumsschritt“, so Frank Geßner, Geschäftsführer und Mitgründer von 4Scotty. „Die Nachfrage nach qualifizierten IT-Spezialisten ist in Deutschland weiterhin ungebrochen. Hier wollen wir zukünftig gemeinsam den Job-Marktplatz bilden, auf dem Unternehmen und IT-Fachkräfte einfacher zueinander finden. Ich freue mich ganz besonders auf die Zusammenarbeit mit Christoph.“

„Durch die Verbindung von hytch mit 4Scotty profitieren sowohl Unternehmen bei der Suche nach neuen Fachkräften, als auch IT-Spezialisten, die sich neu orientieren wollen“, sagt Christoph Speckmann, ehemaliger CPO bei hytch. „Dank des Zusammenschlusses unserer Datenbanken kommen mehr IT-Spezialisten mit passenden Arbeitgebern zusammen. Unternehmen haben eine noch größere Auswahl an geeigneten Kandidaten.“ 

Gemeinsam wird 4Scotty die neuartige Vermittlung von IT-Spezialisten weiter ausbauen: IT-Fachkräfte registrieren sich mit ihren spezifischen Qualifikationen, Wunscharbeitsort sowie Gehaltsvorstellungen einmalig auf der Plattform. Unternehmen haben alle relevanten Informationen auf einen Blick und können potenziellen Kandidaten bei Interesse direkt Job-Angebote senden. Stellenanzeigen sowie Bewerbungsschreiben werden dadurch überflüssig und lange Auswahlprozesse verkürzt.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere