Finanzen

20 Miollionen US-Dollar für Researchgate

ResearchGate ( www.researchgate.net ), ein Social Network für Forscher, sammelte in den vergangenen Tagen satte 20 Millionen US-Dollar ein. Dies geht aus den aktuellen Berichten von Deutsche Startups und Gründerszene hervor. Bereits im vergangenen Jahr investierten namhafte Investoren wie der Founders Fund und Accel Geld in das Social Network für Forscher.

Das deutsch-amerikanische Start-up mit Sitz in Berlin und Boston wurde von den drei jungen Forschern Ijad Madisch, Sören Hofmayer und Horst Fickenscher gestartet. ResearchGate legte in den vergangenen Monaten ein unglaubliches Wachstum hin:

Researchgate Wachstum in Zahlen:

  • Juli 2010 = 300.000 Forscher
  • September 2010 = 500.000 Forscher
  • Juli 2012 = 1,2 Millionen Forscher
  • September 2012 = 2 Millionen Forscher

Das Startup Researchgate gilt als eines der wenigen Top Gründungen auf deutschem Boden. Mit einer hohen Finanzierung in Höhe von 20 Millionen US-Dollar sollte Researchgate nun endgültig eine ganz große Nummer werden. Die Gründer möchten in den nächsten Monaten sowie Jahren bis zu 20 Millionen Forscher aus aller Welt zusammenbringen und den Austausch zwischen Forschern vereinfachen.



Previous ArticleNext Article

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere