Allgemein

Endpoint Security – Eine oftmals unterschätzte Sicherheitslücke in Unternehmen

Was bedeutet Endpoint Security überhaupt?

In einem Netzwerk von unterschiedlichen Endgeräten lauern viele Gefahren und Bedrohungen. Die Endpoint Security kann hier Abhilfe verschaffen und Sie davor schützen. Mithilfe von organisatorischen und technischen Maßnahmen wird der Zugriff auf Endgeräte erfolgreich verhindert. Die Ausführung von schädlicher Software ist durch die Endpoint Security ebenfalls geschützt. Mit dem Endpunktschutz werden Endgeräte auf das gewünschte Sicherheitsniveau gebracht und bieten Schutz gegen Gefahren, die das Unternehmensnetzwerk schädigen.

Endpoint Security hat viele Namen und ist unter den Fachbegriffen: Endgerätesicherheit, Endpunktschutz, Endpoint Protection und Endpunktsicherheit bekannt. Durch die Endpoint Protection erreichen die Geräte ein gewisses Sicherheitslevel, das unter bestimmten Compliance Vorgaben unterliegt. Große Organisationen geben diese Compliance Bedingungen vor und müssen vom Endverbraucher eingehalten werden.

Welche Geräte werden geschützt?

Hier eine kleine Auflistung:



  • Drucker
  • Scanner
  • Kopierer
  • Tablets
  • Smartphones
  • Laptops und PCs
  • Smartwatches
  • Geldautomaten
  • Server
  • und noch weitere Endgeräte

Grundsätzlich gilt jedes Gerät, das mit einem Netzwerk verbunden ist, als Endgerät. Mit der steigenden Popularität von BYOD-Modellen (Bring Your Own Device) und dem IOT (Internet of Things) steigt die Zahl an Usern, mit dem Unternehmensnetzwerk verbundenen Geräte rasant an. Die Anzahl der User, die das Netzwerk nutzen, beläuft sich auf mehrere Zehn-bis Hunderttausende. Mobile – und andere Remote Geräte gelten daher besonders als beliebte Angriffsziele für Bedrohungen und Malware. So könnten Angreifer zum Beispiel über das Smartphone in das Unternehmernetzwerk eindringen und erheblichen Schaden anrichten. Aufgrund der Weiterentwicklung der Technologie müssen entsprechende Sicherheitslösungen für den Schutz der Endgeräte und anderen softwaregesteuerten Systemen angepasst werden.

Alle vorher genannten Geräte werden durch Endpoint Security vor Viren und unbefugten Zugriff über Netzwerkschnittstellen geblockt. Auch das Ausnutzen von Sicherheitslücken wird erfolgreich abgewendet. Zusammengefasst erhalten Sie mit allen Sicherheitsmaßnahmen bzw. Sicherheitsmechanismen höchste Sicherheit für die gesamte IT-Infrastruktur. Zentrale Firewalls, Intrusion Detection, Intrusion Prevention und die Zugriffssteuerungen sind höchst effiziente Sicherheitsvorkehrungen, die sehr hohe Sicherheit für das IT-Netzwerk bieten. Hackerangriffe und unerlaubter Datenraub auf größere IT-Systeme sind mithilfe der Endpunktsicherheit ausgeschlossen.

Legen Unternehmen Wert auf die Endpunktsicherheit?

Im Zeitalter des digitalen Wandels wächst die Nachfrage nach Endgeräte wie Laptops, PCs und Tablets und vielen mehr. Die meisten dieser Endgeräte finden in großen IT-Unternehmen ihre Anwendung. Innerhalb eines Unternehmensnetzwerks ist die Kommunikation, der reibungslose Prozess von Datenübertragung und Datenschutz immens wichtig. Das Unternehmensnetzwerk ist das Herzstück jeden großen Unternehmen aus vielen Branchen. Damit dies auch weiterhin so bleibt, sind Endpoint Security Systeme sehr gefragt und gewinnen in Zukunft deutlich mehr an Relevanz. Mit anderen Worten: Die Endpunktsicherheit ist eigentlich unvermeidbar und die Absicherung für das Unternehmen.

Fazit

Langsam aber sicher neigt sich dieser Ratgeber dem Ende. Wir hoffen, dass Sie sich unter den Begriff „Endpunkt Security“ sich jetzt ein besseres Bild machen können. Die Sicherheit spielt im Zeitalters der Digitalisierung eine immer größer werdende Rolle. Besonders Technik- und IT-Unternehmen sind beliebte Hacker Angriffsziele und fallen unbefugten Zugriffen oft zum Opfer. Um dieses Worstcase Szenario zu vermeiden, sollten sich Unternehmen mit großer IT-Infrastruktur dringend den Einsatz von Endpoint Security überdenken. Hundertprozentige Sicherheit gibt es vor Angriffen und unerlaubten Zugriffen nicht. Zumindest kann durch die Sicherheitsmaßnahme die interne Sicherheit des Unternehmens erheblich verbessert werden.



Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.