Startups

Startups sind viel unterwegs und benötigen ein Datenturbo für Ihre Smartphones

Es ist kein Geheimnis: Bekannte Online Publisher sowie traditionelle Verleger bauen immer mehr Ihre Online Angebote um und sind über Mobile Devices optimal erreichbar. Der Trend entwickelt sich immer mehr von App zu responsive Layouts. Nicht nur die Ladezeit – sondern auch die optische angepasste Darstellung auf Tablets sowie Smartphones von Tageszeitungen wird immer wichtiger. Mobile surfen ist nicht nur ein Trend, sondern bereits heute ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft.

Das ganze schlägt sich natürlich auch im Business nieder. Menschen sind überall mit Ihrem Smartphone mit der ganzen Welt verbunden. So nutzen Gründer bzw. Startups bereits heute die Möglichkeit und sind auf Geschäftsreisen jederzeit für Ihre Teams und Kunden erreichbar. Noch vor einigen Jahren hat die Internet Geschwindigkeit auf mobilen Endgeräten keinen Spass gemacht und waren sehr kostenintensiv. Doch die Zeiten haben sich schnell verändert. Immer mehr bekannte Telekommunikationsanbieter bieten LTE Datentarife zu günstigen Preisen an.

Was früher die DSL Flatrate war – ist heute die Datenflatrate für die Internetnutzung auf mobilen Geräten. Immer mehr Mobilfunk Discounter drängen in den deutschen Markt bieten extrem günstige Datentarife zu Discounter Preisen an. Ein Beispiel hierfür ist DeutschlandSIM : Der Anbieter sticht immer wieder mit Top Tarifen hervor und gehört zum Drillisch Konzern. Mit den günstigen Tarifen ist man mit dem Datenturbo ganz besonders schnell im mobilen Internet unterwegs.

Doch nicht nur die schnelle Verbindung ins Internet spielt bei Gründern eine wichtige Rolle – sondern natürlich auch die allgemeine Netzqualität. DeutschlandSIM ist daher im Netzverbung von Telefónica und bietet seine Tarife nur in D-Netz Qualität zur Verfügung.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere