Allgemein

Pop-Up Offices mitten in Düsseldorf!

Die Kreativagentur allynet mit Standorten in Düsseldorf und München entwickelt stets die innovativsten Konzepte für flexible Raumlösungen. Nun verknüpft allynet in Düsseldorf unter dem Namen Pop-Up Offices das beliebte Konzept des Pop-Up Stores mit innovativen Ideen für Arbeitsumgebungen. Mitten in der Altstadt, im historischen Haus des Kurfürsten, bieten sich auf über 100 Quadratmetern vielfältige Möglichkeiten für individuelle Pop-Up Offices.

Ob sich der Umzug in die neuen Büros verzögert oder Räume für Kunden, Ausstellungen, neue Mitarbeiter oder ein Zweitbüro gebraucht werden, Unternehmen stehen oft vor dem Problem, kurzfristig neue Räumlichkeiten zu benötigen. Zum einen sollen diese Büros einen problemlosen Fortgang des Tagesgeschäfts ermöglichen, zum anderen sollten diese aber auch ansprechend gestaltet sein und Kunden, Partnern und Mitarbeitern alle Annehmlichkeiten bieten, das Image des Unternehmens stützen und in ein positives Licht setzen.

allynet hat diesen Bedarf erkannt und bietet attraktiv gestaltete, voll ausgestattete Büroflächen mit hohem Wohlfühlfaktor zur Vermietung an. Wahlweise tage-, wochen- oder monatsweise. Benjamin Koch, einer der beiden Geschäftsführer von allynet, beschreibt die Idee hinter den Pop-Up Offices: „Pop-Up ist das Konzept der Zukunft. Es wird in vielen Großstädten von namhaften Brands bereits erfolgreich genutzt. Das kann auch für Arbeitsflächen funktionieren! Manchmal geht es nur um eine kurzzeitige Anmietung, um ein Team an einem kreativen Ort zusammenzubringen. Und manchmal mietet sich ein Unternehmen wochenlang ein, bevor es sich selbst mit einem oft über Jahrzehnte währenden Mietvertrag an eine teure Immobilie bindet. Wir wollen zeigen, dass das Pop-Up Office ein unkomplizierter Weg der Interims-Büromiete sein kann und haben dafür in Düsseldorf und München die passende Umgebung kreiert.”

Das Besondere an den Pop-Up Offices von allynet ist, dass die Räume nach dem Corporate Design und den Vorstellungen des Unternehmens gestaltet werden. So werden aus den Räumlichkeiten viel mehr als nur Kurzzeit-Büros, sie können je nach Thema, Ziel und Zielgruppe eingerichtet werden. Auch die Öffnungszeiten sind flexibel auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens ausrichtbar. Auf über 100 m2 fühlen sich Unternehmen, Mitarbeiter, Partner und Kunden sofort zuhause. Das liegt auch daran, dass sie eine ganze Etage des großräumigen Haus zum Kurfürsten nur für sich nutzen können. Auf dieser Etage befindet sich neben Einzelarbeitsplätzen und einem großen Meetingraum auch eine eigene Teeküche. Die Ausstattung der einzelnen Räume bietet bereits alles, was ein modernes Büro braucht: Schnelles Internet, flexible Möbel, Büromaterial, technisches Equipment und eine Infrastruktur, die schnell an individuelle Bedürfnisse angepasst werden kann.

Zusätzlich können die sonnige Außenterrasse und eine gemütliche Cafélounge mitgenutzt werden, auch um sich mit anderen Gästen des Hauses auszutauschen. Für innovative Workshops und Meetings bietet allynet außerdem weitere Räume am selben Standort, die durch ihr Design und ihre Funktionalität bestechen. Durch die verkehrsgünstige und attraktive Lage in der Düsseldorfer Altstadt und die repräsentative Umgebung der Location lassen sich perfekt Kundentermine vor Ort realisieren.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.