News

Soziales Engagement kennt kein Alter – ARAG präsentiert „Helden im Ruhestand“ (Sponsored Video)

Die ARAG Versicherung präsentiert unter dem Motto „Auf ins Leben“ ein Projekt der besonderen Art. Der Verein „Helden im Ruhestand“ versteht sich als eine Beratung für den aktiven Ruhestand. Pensionären und Rentnern werden durch die Vereinsmitglieder neue Perspektiven in Form von unterschiedlichen ehrenamtlichen Tätigkeiten eröffnet.

Die meisten Senioren fühlen sich in der dritten Lebensphase noch immer frisch und gehören bei weitem nicht zum alten Eisen. Sie wollen vielmehr die Welt um sich herum aktiv mitgestalten. Die Erfahrungen, die sie in ihrem bisherigen Berufsleben wie auch im Privaten gemacht haben, prädestinieren sie für soziale Ehrenämter. Eine sinnvolle Idee, da in der immer älter werdenden Gesellschaft wertvolles Wissen durch den Eintritt der Menschen in den Ruhestand verlorengeht. Hinter „Helden im Ruhestand“ steht eine Gruppe von Freunden zwischen 22 bis 34 mit unterschiedlichem Background – Jura, Medizin, Psychologie, BWL etc. – die Lust hatten, eine gesellschaftliche Aufgabe zu lösen.

Der Ansatz ist dabei, die Menschen bereits am Ende ihres Arbeitslebens fürs Ehrenamt zu begeistern. Dafür wendet sich der Verein an Personalabteilungen und begeistert von seiner Idee. Im nächsten Schritt werden Mitarbeiter, die bis zu fünf Jahre vom Ruhestand entfernt sind, mittels Workshops für das Thema Ehrenamt sensibilisiert. Hier wird bereits geschaut, welche individuellen Interessen die Teilnehmer des Workshops haben, um ihnen konkrete Ehrenämter ans Herz legen zu können. Auch die Vermittlung an entsprechende Partnerorganisationen in der Umgebung, die genau die Erfahrungen suchen, die der jeweilige Ruheständler in spe bietet, übernimmt der Verein. So können die Rentner aktiv bleiben, karitativ tätig sein und ihr Wissen weitergeben.

Das Video zum Projekt:

Dieser Artikel wurde gesponsert von ARAG.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.