Allgemein

Ve Interactive startet in Deutschland mit neuem Standort und wachsendem Team durch

Oliver Graf klein 3Ve Interactive (http://www.veinteractive.com/de), mit seiner führenden Plattform für Conversion-Rate-Optimierung, baut sein Deutschlandgeschäft weiter aus. Mit bislang 10 Mitarbeitern hat das Unternehmen bereits namhafte Kunden wie Sky Deutschland, Conrad.com, Rebuy, Fleurop und Club Bertelsmann für sich gewonnen und hilft ihnen mit ihrer preisgekrönten Software dabei, Kauf-Abbrecher in Kunden zu verwandeln. Um die Marktführerschaft in Deutschland weiter auszubauen, hat Ve Interactive nun einen neuen Standort am Berliner Gendarmenmarkt bezogen und sein Team auf 22 Mitarbeiter erweitert. Bis zum Ende des Jahres werden 40 Mitarbeiter für Ve Interactive DACH tätig sein.

Wachstum macht neue Büroräume nötig

Ve Interactive wurde 2009 in Großbritannien gegründet und besitzt in Europa, USA, Asien, und Australien zwölf Niederlassungen mit mehr als 4.500 Kunden weltweit. Bereits 2012 eröffnete das Büro in Berlin und betreut seitdem erfolgreich E-Commerce-Anbieter im deutschsprachigen Raum. Um den Kunden von Ve Interactive den bestmöglichen Service zu bieten, wird das Team vor allem in den Bereichen Sales und Support ausgebaut, Die Wahl der neuen Räumlichkeit ist nicht zufällig auf Berlin Mitte gefallen: Die Nähe zu den dort ansässigen Start-ups und Online-Unternehmen gab den Ausschlag.

„Uns ist es wichtig, für unsere Mitarbeiter ein motivierendes und inspirierendes Arbeitsumfeld zu schaffen. Dies ist uns mit diesen Räumlichkeiten im Herzen Berlins gelungen. Von hier aus, davon sind wir überzeugt, können wir unseren bestehenden und zukünftigen Kunden mit unserem hochengagiertem Team den optimalen Service bieten“, erklärt Oliver Graf, Geschäftsführer der Ve Interactive DACH GmbH.

Conversion-Optimierung mit Ve Interactive

Noch immer beträgt die Quote der Nutzer, die ihren Einkauf beim E-Commerce abbrechen, bis zu 98 Prozent. Um die „Abspringer“ zu Käufern zu machen, setzt Ve Interactive mit unterschiedlichen Re-Marketing- und Re-Engagement-Apps gezielt in verschiedenen Phasen des Kaufprozesses an.

Die Absprungrate wird minimiert, indem Nutzern zum Beispiel intelligente Suchergebnisse gezielt präsentiert werden (VeAssist). Darüber hinaus erlaubt VeContact Proactive Usern, die den Kauf beispielsweise aus Zeitgründen abbrechen, sich einen Merkzettel mit den Produkten aus ihrem Warenkorb per Mail zuzusenden. Diese Mail ermöglicht dem Kunden, den Kauf zu einem späteren Zeitpunkt geräteübergreifend auf Laptop, Smartphone oder Tablet im selben Shop fortzuführen und abzuschließen. Mit VeChat spricht das E-Commerce-Unternehmen den Nutzer im Moment des Abbruchs gezielt und automatisiert an, um ihn zum Beispiel auf Produkte in seinem Warenkorb hinzuweisen oder Hilfestellung zu geben, den Kauf abzuschließen. Mit VeContact wird Abbrechern eine individuelle Servicemail zugesendet, die über den Abbruch informiert, Produkte aus dem Warenkorb anzeigt und zum Zurückkehren zum Shop anregt. Über die VePlatform verwaltet und steuert man die Apps ganz leicht und erhält wertvolle Analysen und Reportings, die wiederum genutzt werden können, um die Ve Interactive-Kampagnen noch erfolgreicher zu machen.

Mit den Apps minimieren Onlineshops die Absprungrate und generieren so bis zu 25 Prozent mehr Umsatz. „Wesentlicher Bestandteil für solche Erfolge ist neben der Ve Technologie auch die enge und sehr ambitionierte Zusammenarbeit unserer Account Manager mit den Kunden. So entwickeln wir gemeinsam die optimalen Kampagnen mit den Shop-Betreibern“, erläutert Oliver Graf. Ve Interactive arbeitet mit einem rein erfolgsbasierten Provisionsmodell. Vertragslaufzeiten oder Einrichtungskosten kommen auf Shop-Betreiber nicht zu.

Am 10. und 11. September wird die Ve Interactive DACH GmbH mit einem größeren Team an der dmexco in Köln teilnehmen. Bei Interesse an einem Hintergrundgespräch können Sie uns gerne kontaktieren.

Über Ve Interactive: 

Ve Interactive ist ein 2009 in Großbritannien gegründeter, international tätiger Anbieter datenbasierter Dienstleistungen im Digitalen Marketing. Als Marktführer im Bereich Conversion-Optimierung unterstützt Ve Interactive E-Commerce-Unternehmen mit Re-Marketing- und Re-Engagement-Apps dabei, Umsätze zu steigern und Neukunden zu gewinnen. Bislang eröffnete das Unternehmen zwölf Niederlassungen in Europa, USA, Australien und Asien. 2012 gründete Oliver Graf die Ve Interactive DACH GmbH (kurz: Ve DACH) mit Dependancen in Berlin (HQ) und München. Weltweit beschäftigt Ve Interactive über 400 Mitarbeiter.

Ve Interactive gewann unter anderem 2013 den Gold International Business Stevie® Award als bestes Softwareunternehmen und den Data Strategy Award 2014 für Echtzeit-Marketing.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.