Sonderthemen

Wichtige Fragen bei der Standortwahl

Im Zuge der Unternehmensgründung ist die Wahl des Büros eine entscheidende Frage. Der richtige Standort kann ein wichtiger Faktor auf der Suche nach Kooperationspartnern und Investoren sein und maßgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen.

Während bei Einzelhändlern und Dienstleistern die Nähe zum Kunden entscheidend ist und daher eine zentrale Lage, beispielsweise in einer belebten Einkaufsstraße notwendig ist, gelten für junge Unternehmen andere Maßstäbe. Büroflächen in der Innenstadt sind meist verhältnismäßig teuer, gerade in Großstädten wie Berlin, München oder Köln. Daher ist durchaus über ein Büro am Stadtrand nachzudenken. Hier sind oft auch Erweiterungen der Bürofläche, wenn das Mitarbeiter-Team wächst, leichter umzusetzen. Dennoch ist auch am Stadtrand eine gute Infrastruktur mit Parkplätzen und einer bequemen Anbindung an Bus und Bahn wichtig.

Ein nicht zu unterschätzendes Kriterium ist die Nähe zu bereits vorhandenen und potentiellen Kooperationspartnern und im Gegensatz dazu – je nach Branche und Marktsituation – die Distanz zu Wettbewerbern. Außerdem sollte man sich umschauen, welche Unternehmen sich bereits in der Nachbarschaft angesiedelt haben. Vielleicht besteht die Möglichkeit, zusammen zu arbeiten oder Ressourcen gemeinsam zu nutzen?

Wenn das Team wächst und neue Mitarbeiter gewonnen werden sollen, ist eine attraktive Umgebung sehr schön. Neben einer guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sind Möglichkeiten zur Gestaltung der Pausen Pluspunkte. Gute Restaurants, ein Supermarkt oder ein Park für einen Spaziergang in der Mittagspause in der Umgebung sind daher nicht zu unterschätzen.

Das neue Büro sollte von innen und außen repräsentativ sein, damit Kunden und Geschäftspartner einen guten ersten Eindruck erhalten. Ein Empfangsbereich und ein Raum für Meetings sind dabei sehr wichtig. Außerdem sollten gerade Unternehmen, die viel im Internet unterwegs sind, auf eine stabile Internetverbindung achten.

Um die Arbeitsabläufe optimal gestalten zu können, muss das Büro auf die Bedürfnisse des einzelnen Unternehmens abgestimmt sein. Sind die Wege zwischen den Büros kurz? Kann alle benötigte Technik untergebracht werden? Zu guter Letzt gilt es auch bei der Auswahl und Einrichtung des Büros auf gesetzliche Vorschriften wie Sicherheitsbestimmungen zu achten. Darüber sollte man sich je nach Branche und Stadt vorab informieren.

Bildquelle: pixabay.com

Previous ArticleNext Article

1 Comment

  1. Egal wie teuer die Mieten in den Großstädten sind: Dort hat man immer noch die besten Chancen und die notwendige Infrastruktur um sein Unternehmen schneller aufzubauen. Sollte man als Gründer immer im Hinterkopf bewahren, auch wenn man persönlich an seiner Kleinstadt oder Dorf hängt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.