Finanzen

Verivox übernimmt TopTarif

Das Vergleichsportal Verivox übernimmt den Wettbewerber TopTarif. Durch übernahme der Anteile von den bisherigen Gesellschaftern Holtzbrinck und Rocket Internet will Verivox die Position unter den Preisvergleichsportalen ausbauen und näher zum Münchner Marktführer Check24 rücken.

Verivox expandiert weiter und übernimmt zum 1. Juli 2014 das Vergleichsportal TopTarif, berichtet die WirtschaftsWoche.

TopTarif hat seinen Sitz in Berlin und wurde 2007 von Thorsten Bohg gegründet. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 40 Mitarbeiter und gilt mit Check24 und Verivox zu den Top3 der bekannten Preisvergleichsportalen in Deutschland.

Doch wieso übernimmt Verivox die TopTarif Internet GmbH?
Obwohl Verivox bereits im Mai 2014 die Versicherungsportale Transparo sowie aspect-online übernommen hat, geht die Einkaufstour weiter. Verivox möchte die Position hinter Check24 weiter ausbauen und dem bisherigen Marktführer Check24 gefährlicher werden.

In einem Interview mit der Wirtschaftswoche sagte Chris Öhlund, Chef der Verivox-Holding in London, vor wenigen Wochen:

„Es wird eine Konsolidierung geben. Im deutschen Markt sehe ich langfristig nur zwei große Player – einer davon werden wir sein.“

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.